Mal sehen, mit was ich Euch so vollsülzen kann... :D

Homestead in TESO ......

Endlich gibts einen Termin und endlich kann man sich ein kleines Bild vom zukünftigen Housing in TESO machen *freu*

Seit heute weiß die ganze Welt, das es im Februar los geht mit dem Housing in TESO und das Video dazu verspricht eine ganze Menge. Angeblich sollen es über 40 verschiedene Haus Strukturen geben und mehr als 2000 Dekostücke. Da freut man sich doch und wer es nicht erwarten kann, kann im Januar auf dem Testserver mal ein Auge werfen.

Hier dann mal das Video mit ein ein paar ersten Einblicken.....



Den offiziellen TESO Text gibts hier

http://www.elderscrollsonline.com/de/news/post/2016/12/06/homestead-vorgestellt

Nu kann ichs kaum erwarten und weiß, wo ich mich ab Februar 2017 wieder aufhalten werde.........

Kommentare:

Dem Zasta sein Saftglas on Tour hat gesagt…

Ich bin zwar kein Barbies-Traumhaus-Spieler aber für´s RP scheinen sich doch etliche Möglichkeiten aufzutun. Gerade die gestapelten Sweetrolls im Nordhaus machen mir Hoffnung, dass Dekoration eher wie in SL und weniger wie in SWTOR ablaufen wird.

Unrelated: Ich habe mir mal Lucifer angesehen. Große Frage .. wird die Serie noch besser? Ich habe drei Folgen gesehen und finde es unglaublich bemüht. Der Typ soll so sündig rüberkommen und ist doch nur ´n gebügelter, heteronormativer Langweiler. Der Antagonist hat exakt einen Gesichtsausdruck und steht nur herum (oder fliegt im Off weg) und die female lead ist fleischgewordener Pumpkin-Spice-Latte und hat eine Persönlichkeit wie basic-bitch-Toastbrot. Ich schaue es im Original - also kann ich das "die Synchro ist Scheiße"-Argument schon entkräften.
Echt jetzt - wann fängt es an, spannend zu werden? Hat man irgendwann Interesse an der Persönlichkeit der Protagonisten? Gibt´s später noch weniger klischeehafte Rollen? Dürfen die Leute auch mal Sex ohne Unterwäsche und in nicht ganz so abgelutscht-braven Konstellationen haben (huuuuh beeeehaaaave, er war so unglaublich crazy drauf - ein Dreier! Echt jetzt? Da sehe ich jeden Tag beim Frühstück anstößigeres! Das ist kein Höllenfürst sondern ein Grundschullehrer!)?

Kurz: Ich brauche echt die nächste Staffel Black Sails ... :D

Kendrick McMillan hat gesagt…

Ich bin echt gespannt, vielleicht hau ich mich im Januar mal auf den Testserver.....
Wo ich herzhaft lachen musste war, das TESO mit seinem Housing gegen die ungeschlagene Nummer 1 im Housing, WildStar antreten muss. Wildstars Housing ist alles aber für mich nicht mal in den Top 50.
Instanziert ist schon mal nicht schlecht, das entlastet die Server und auch die Möglichkeit Häuser nicht nur für Kronen, sondern auch für Gold (nach entsprechenden erreichten Erfolgen) zu erhalten hört sich gut an. Was mich noch interessiert ist, ob es mit dem Kauf dann getan ist, oder ob die wie in HdRo ne Wochen oder Monatsmiete / Steuer verlangen, das wäre irgendwie ein böser dunkler Schatten.

Naja, Lucifer ist mehr so fürs Gucken ohne Hirnbelastung, die Denkmurmel braucht auch mal Pause.
*grinst dich mal blöde an* Tell me your deepest desire*
Man kann natürlich auch Mr.Robot gucken, da hat der MainChar ne Vollmeise und dürfte eigentlich niemals wieder aus der Klapse, aber seine Hacker Ideen sind recht süß.
Serien wie KillJoys, Lucifer und Konsorten sind gute Lückenfüller (ich könnte auch, so wie meine Frau Vampiers Diaröh ähm Diarys guggen, nur bekomme ich davon schwer Fußpilz).
Ich überbrücke so die Wartezeit bis wieder was brauchbares kommt..... Black Sails, Turn - Washingtons Spies, Vikings, Man in the High Castle und ja, auch GoT und vielleicht, ganz vielleicht wird die neue Star Trek Serie ja auch brauchbar.
Aber is eh alles egal, denn zur Zeit zählt für mich nur der 15.12.2016, der Tag, der einen in eine Zeit versetzt wo das Imperium noch böse war und wo keine heulenden Milchbubis glauben sie wären toll. Leider is da mal wieder ne Bitch und kein Vin Diesel als MainChar am Start, aber die werden schon wissen was sie da tun.

Zasta und seine Sweetroll hat gesagt…

Nach den ganzen vorherigen Filmen(ja, ALLEN) braucht Star Wars noch ungefähr zehn Filme mit Strong Female Lead, bevor sich auch nur halbwegs Parität einstellt. :D Und nach Imperator Furiosa ist ja zum Glück bewiesen, dass ein Actionfilm mit einer Frau in der Hauptrolle knallhart und genial sein kann. Ich hoffe ja noch auf einen Film über das bekannte Mando-Ehepaar ... nein, nicht die aus SWTOR ... die anderen. *grins*
Auf Rogue One freue ich mich sehr. Karten für 2D Originalfassung sind schon bestellt!

Wildstar-Housing habe ich keine Ahnung. Ich habe bei Wildstar nicht viel mehr als das Tutorial gespielt, war mir einfach zu plastikmäßig. Wenn Vergleich von Housing dann ist und bleibt Second Life der Maßstab. Und den reißt nunmal keiner so schnell. Oder meinetwegen Ultima Online - aber ich bin froh, dass TESO instanziertes Housing bringt ... die meisten Leute richten ihre Spielhäuschen bekanntermaßen mal echt furchtbar ein. Das muss ich nicht ungefragt sehen. :D